Sozial vernetzt

Wenn wir an unsere Partner denken, kommen uns nicht nur andere Unternehmen in den Sinn, sondern auch die Partner, mit denen zusammen wir unsere Welt ein Stückchen besser machen wollen. Regional verwurzelt, weltoffen, sozial engagiert: das ist PS‑Team.

Erfahren Sie hier mehr über die gemeinnützigen Projekte und Akteure, die wir unterstützen.

Stiftung Tapfere Kinder

Gegründet im Jahr 2012, ist die Mainzer „Stiftung Tapfere Kinder“ eine recht junge Organisation. Sie gehört zum Kinderhilfswerk Human Help Network und hat einen Traumstart hingelegt: Gleich im Gründungsjahr der Stiftung sammelte der Initiator Ewald Dietrich mit prominenter Unterstützung von Reiner Calmund 115.000 Euro für die Projektarbeit. Die Mittel kamen Familien mit kranken oder behinderten Kindern, Kinderhospizen, Straßenkindern in Deutschland und Waisenhäusern in Thailand zugute.

Eine gute Sache – überzeugen Sie sich selbst!

www.tapfere-kinder.de

Stiftung Tapfere Kinder und PS‑Team

Öffentlich stark gemacht haben wir uns erstmals beim J.P. Morgan-Lauf im Juni 2013 für Tapfere Kinder. Den Erlös des Charity-Laufs haben wir in beste Hände gelegt: in die von Ewald Dietrich. Seitdem unterstützen wir die Kinderhilfsorganisation regelmäßig.

 

 

„Die Stiftung Tapfere Kinder ist in unserer Region angesiedelt und die Jüngsten liegen uns besonders am Herzen, gerade so, wie es bei der Organisation heißt: unabhängig von Religion, Hautfarbe oder Nationalität.“

PS‑Team-Geschäftsführer Heinz Moritz

„Wir haben unsere Ziele hochgesteckt: Die Summe, mit der wir kranke, behinderte und sozial benachteiligte Kinder hier bei uns sowie in Asien unterstützen, soll die Messlatte von 2012 keinesfalls unterschreiten. Verlässliche, vertrauensvolle und langfristige Partnerschaften wie die mit PS‑Team sind für uns Gold wert.“

Ewald Dietrich, Gründer und Vorsitzender der Stiftung Tapfere Kinder

Walluftalschule

Die Walluftalschule in Walluf ist eine öffentliche Grundschule in Trägerschaft des Rheingau-Taunus-Kreises. Neben dem herkunftsprachlichen Unterricht legt die Schule besonderen Wert auf gesunde Ernährung und viel Bewegung.

Eine gute Sache – überzeugen Sie sich selbst!

www.walluftalschule.de

Walluftalschule und PS‑Team

Unser Engagement für die Walluftalschule war Nachbarschaftshilfe im besten Sinne. Schließlich befindet sich das Schulgebäude nur wenige Kilometer von unserem Firmensitz. Mit einer Weihnachtsspende haben wir gemeinsam mit unseren Kunden dazu beigetragen, dass ein Klettergerüst im Hof der Bildungsstätte errichtet werden konnte. Unter anderem dank dieser Maßnahme hat sich die Schule mittlerweile das Gesamtzertifikat „Bewegungsfördernde Schule“ erworben. Als Pate bei Klasse2000, einem Programm zur Gesundheitsförderung, Sucht- und Gewaltprävention, unterstützte PS‑Team im Schuljahr 2012/2013 die beiden vierten Klassen der Walluftalschule.

 

 

„Es ist ein Freude, die Kinder um das Klettergerüst herumtollen zu sehen. Unseren Beitrag dazu sehen wir weniger als gesellschaftliches Engagement, sondern vielmehr als Selbsthilfe: In gesunden Kindern liegt unser aller Zukunft.“

PS‑Team-Geschäftsführer Heinz Moritz

„Die Walluftalschule setzt sich jedes Jahr aufs Neue zum Ziel, die ihr anvertrauten Jungen und Mädchen umfassend zu bilden. Dazu zählen auch Bewegungsangebote und wir möchten das Gespür für eine gesunde Lebensweise wecken. Nicht nur architektonisch passt das von PS‑Team mitfinanzierte Klettergerüst da bestens ins Bild.“

Schulleiterin Christina Böttcher

„Rund um Familie“

„Rund um Familie“ heißt der Caritas-Laden in Bad Schwalbach. Der Name ist Programm: Seit 2007 engagieren sich etwa 45 ehrenamtlich Mitarbeitende dort für die individuelle Entwicklung von Kindern, beispielsweise in der Gruppenschülerhilfe, im Lese- oder im Flötenkreis. Häufig läuft es im Leben dieser Kleinen nicht ganz „rund“. Dann kann Bewegung ein gutes Mittel sein, um die Jungen und Mädchen ganzheitlich zu fördern. Um die dafür notwendigen Sport- und Spielgeräte anzuschaffen, ist die Caritas auf die Zuwendungen Dritter angewiesen.

Eine gute Sache – überzeugen Sie sich selbst!

www.caritas-wiesbaden-rheingau-taunus.de

„Rund um Familie“ und PS‑Team

Die Weihnachtsspende 2011 ging an den Caritas-Laden „Rund um Familie“ in Bad Schwalbach. Neben unterhaltsamen und zugleich fördernden Aktivitäten wie beispielsweise einem Besuch des Wissenschaftsmuseums Experimenta in Frankfurt unterstützte PS‑Team die Initiative mit Sport- und Spielgeräten. 

„Uns liegt der Aspekt der Mobilität besonders am Herzen. Je beweglicher und geistig reger die Kinder sind, desto eher werden sie als Erwachsene den Anforderungen des Lebens gerecht werden können. Da setzt „Rund um Familie“ an und das unterstützen wir voll und ganz.“

PS‑Team-Geschäftsführer Heinz Moritz

„Ich freue mich für unsere Kinder, dass wir mit dem Mobilitätsdienstleister PS‑Team freundschaftlich verbunden sind. So besitzt der Caritas-Laden nun große, robuste Gokarts, auf denen sich die älteren Kinder richtig austoben können – sogar mit PS‑Team-Logo.“

Thomas Erbach, Abteilungsleiter der Familiendienste