Rund 200 Zahlenkünstler knobelten im HOLM

Bereits zum 26. Mal richtete das Zentrum für Mathematik am 11. März 2017 den Tag der Mathematik aus. An bundesweit elf Standorten maßen sich die Finalisten. Mehr als 1.200 Oberstufenschüler aus rund 140 Schulen hatten es in die letzte Runde geschafft und traten in Einzel- und Gruppenwettbewerben gegeneinander an. PS‑Team unterstützte den Wettbewerb am Standort Gateway Gardens im HOLM (House of Logistics and Mobility), wo rund 200 Schüler um die Wette knobelten.

Foto:
Sieben Unternehmen förderten den 26. Tag der Mathematik im HOLM. Sponsor PS‑Team stellte sich mit einem eigenen Ausstellungsstand vor.

Duales Studium und Ausbildung bei PS‑Team

PS‑Team Project Manager Claudia Jäger: „Wir haben die Gelegenheit genutzt, mit vielen begabten jungen Menschen ins Gespräch zu kommen.

In der Berufsfindungsphase interessieren sich Jugendliche sehr für Alternativen zu einem reinen Hochschulstudium beispielsweise im Bereich Informatik.

Duale Studiengänge, aber auch eine fachlich fundierte Ausbildung werden als attraktive Alternativen aufmerksam wahrgenommen.“

Etwa 8.000 User arbeiten derzeit mit von PS‑Team entwickelten, webbasierten Softwarelösungen. Leistungsfähiger Nachwuchs ist in der Entwicklungsabteilung stets willkommen. „Die Anforderungen an die Softwareentwicklung haben sich in den letzten Jahren stark verändert“, sagt Dimitrij Stein, Manager Software Engineering bei PS‑Team. „Standen bisher die Prozesse im Vordergrund, geht es heute vermehrt auch um Algorithmen, beispielsweise als Grundlage für Prognoseanwendungen. Um den Umgang mit und die Entwicklung von Algorithmen zu begreifen, ist mathematisches Verständnis absolut erforderlich“ – für PS‑Team ein Grund mehr, sich in diesem Bereich in der Nachwuchsförderung zu engagieren.