PS LogOn

Klassische und teilelektronische Fahrzeugabmeldung sauber abwickeln

Flottenbetreiber haben zwei Möglichkeiten bei der Fahrzeugabmeldung: Sie können das Kennzeichen bei der Zulassungsstelle abgeben oder spezielle Nummern einreichen, die versteckt auf dem Kennzeichen angebracht sind. Beide Prozesse unterstützt die Systemlösung PS LogOn, mit der die Außerbetriebnahme schnell und sicher gelingt.

Speziell für Autovermieter sind lange Abmeldeprozesse von Fahrzeugen mit empfindlichen finanziellen Verlusten verbunden. Verlieren sie doch wertvolle Zeit, bevor die Fahrzeuge ins Remarketing gehen. Der Weg vom Sammelplatz in den Verkauf ist nicht frei von Störungen, denn beide vom Gesetzgeber angebotenen Verfahren haben ihre Tücken.

Mit PS LogOn machen Sie das Beste aus beiden Verfahren, da Sie die jahrzehntelange Erfahrung des Prozessexperten PS Team mit einer speziell auf die Außerbetriebnahme ausgelegten Softwarelösung kombinieren. Verzögerungen gehören so der Vergangenheit an und Sie können die Fahrzeuge schnell verkaufen.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Mit PS LogOn wickeln Sie einen fehler- und störanfälligen Prozess schnell und sicher ab.
  • PS LogOn unterstützt sowohl die klassische als auch die teilelektronische Fahrzeugabmeldung.
  • Die Systemsoftware speichert die Abmeldedaten sicher und überwacht jede einzelne Außerbetriebnahme.

 

  • Abholaufträge werden automatisch ausgelöst und der Eingang der Dokumente am Zielort überprüft.
  • Automatische Eskalationsprozesse garantieren reibungslose Abläufe und bereiten das Remarketing vor.